İTTİHAD VE TERAKKİ

İTTİHAD VE TERAKKİ
1918 tarihine kadar devam eden ve Osmanlı Devletinin son zamanlarında mühim rol oynamış bir siyasî parti. (Bak: Tanzimat

Yeni Lügat Türkçe Sözlük . 2009.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Look at other dictionaries:

  • Ittihat ve Terakki Cemiyeti — Das Komitee für Einheit und Fortschritt (Türkische Sprache: İttihat ve Terakki Cemiyeti; Osmanische Sprache: إتحاد و ترقى) war eine politische Organisation im Osmanischen Reich. Es war die treibende Kraft hinter der Revolution von 1908 und… …   Deutsch Wikipedia

  • İttihat ve Terakki Cemiyeti — Das Komitee für Einheit und Fortschritt (Türkische Sprache: İttihat ve Terakki Cemiyeti; Osmanische Sprache: إتحاد و ترقى) war eine politische Organisation im Osmanischen Reich. Es war die treibende Kraft hinter der Revolution von 1908 und… …   Deutsch Wikipedia

  • Jungtürken — Die Jungtürken (türkisch Jön Türkler und französisch Jeunes Turcs) waren eine politische Bewegung im Osmanischen Reich, die seit 1876 illegal auf liberale Reformen und eine konstitutionelle Staatsform hinarbeitete. Ziel war die Stärkung …   Deutsch Wikipedia

  • Committee of Union and Progress — إتحاد و ترقى (İttihad ve Terakki), İttihad ve Terakki Cemiyeti De facto leaders after 1914 İsmail Enver, Talat Paşa, Cemal Paşa Slogan Hürriyet, Müsavaat, Adalet[1] (Liberty, Equality, Justice) …   Wikipedia

  • Teskilat-i Mahsusa — Die Teşkilât ı Mahsusa (Osmanisch für Spezialorganisation) war eine osmanische Geheimorganisation des Komitees für Einheit und Fortschritt (İttihad ve Terakki Cemiyeti). Sie unterstand Enver Pascha. Gemäß der türkistischen und islamistischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Teşkilat-ı Mahsusa — Die Teşkilât ı Mahsusa (Osmanisch für Spezialorganisation) war eine osmanische Geheimorganisation des Komitees für Einheit und Fortschritt (İttihad ve Terakki Cemiyeti). Sie unterstand Enver Pascha. Gemäß der türkistischen und islamistischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Teşkilât-ı Mahsusa — Die Teşkilât ı Mahsusa (osmanisch ‏تشکیلات مخصوصه‎, İA Teşkīlāt ı Maḫṣūṣa, „Spezialorganisation“) war eine Mischung aus Geheimorganisation und Guerillaorganisation des Komitees für Einheit und Fortschritt (İttihad ve Terakki Cemiyeti) im… …   Deutsch Wikipedia

  • Komitee für Einheit und Fortschritt — Das Komitee für Einheit und Fortschritt (türkisch İttihat ve Terakki Cemiyeti; osmanisch ‏إتحاد و ترقى‎ جمعيتی‎ İttiḥâd ve Teraḳḳî Cemʿiyeti; französisch Comité pour union et progrés) war eine politische Organisation im… …   Deutsch Wikipedia

  • Gök Alp — Gökalps Grab in Istanbul Ziya Gökalp, (Geburtsname Mehmed Ziya, ab 1911 unter dem Schriftstellernamen Ziya Gökalp bekannt, * 23. März 1875 oder 1876 in Diyarbakır; † 25. Oktober 1924 in Istanbul) war ein türkischer Denker, politischer Publizist,… …   Deutsch Wikipedia

  • Ziya Gökalp — Gökalps Grab in Istanbul Mehmed Ziya (* 23. März 1875 oder 1876 in Diyarbakır; † 25. Oktober 1924 in Istanbul), ab 1911 unter dem Schriftstellernamen Ziya Gökalp bekannt, war ein türkischer Denker, politischer Publizist, Essayist, Intellektueller …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”